Matthias Feilke – Vom krassen Fuchsen…

19,90 

Artikelnummer: SCC000434B Kategorien: ,

Im Sommersemester 1928 wird der Altherrensohn Helmut Anders aus Bremen krasser Fuchs im Corps Hasso-Nassovia zu Marburg.
Er bekommt mit seinen Confüchsen eine harte Erziehung an Becher und Schläger, und so werden die corpsstudentischen Ideale nicht theoretisch philosophiert, sondern ganz praktisch gelebt.
Immer noch sind die Corpsstudenten Lieblinge der Stadt. Überhaupt ist Marburg als kleine Universitätsstadt eine Hochburg des Waffenstudententums.
Aus dieser glücklichen Zeit kurz vor dem Ausbruch der Weltwirtschaftskrise erzählt die Geschichte…

Autor

Matthias Feilke

Titel

Vom krassen Fuchsen zum Consenior

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Matthias Feilke – Vom krassen Fuchsen…“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

scc-white

Ein Ziel des Service-Centrum-Corps (SCC-GmbH) war von Anfang an, durch geringe Regiekosten und dadurch mögliche knapp kalkulierte Preise die finanziellen Ressourcen von AHV und einzelnen Corpsstudenten zu schonen.

Zahlung

Versand

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
    Scroll to Top